E3 2019: Square-Enix enthüllt die Avengers

E3 2019: Square-Enix enthüllt die Avengers

Januar 2017 hatten wir zum ersten Mal davon gehört, dass Square-Enix und Eidos Montreal an einem Spiel zu Marvels Avengers arbeitet. Diese E3 gab es zum ersten Mal bewegte Bilder.

Dabei handelt sich nicht nur um einen weiteren CG-Trailer (ist ja E3, hätte mich nicht überrascht), sondern tatsächlich In-Engine Footage. Bei einer Feier zu Ehren der Rächer an der Westküste (hey, hat Spider-Man in seinem letzten Spiel nicht gesagt, dass sie grade dort wären?), kommt es zu einem Terror-Anschlag der zur Auflösung des Teams führt.

Marvel’s Avengers begins at A-Day, where Captain America, Iron Man, the Hulk, Black Widow, and Thor are unveiling a hi-tech Avengers Headquarters in San Francisco — including the reveal of their own helicarrier powered by an experimental energy source. The celebration turns deadly when a catastrophic accident results in massive devastation. Blamed for the tragedy, the Avengers disband. Five years later, with all Super Heroes outlawed and the world in peril, the only hope is to reassemble Earth’s Mightiest Heroes.

Aber wie spielt es sich denn jetzt? Die Szenen in denen wir Iron Man fliegen sehen, könnten so durchaus Spielgrafik sein, aber es fällt trotzdem schwer wirklich zu identifizieren, wie das tatsächliche Gameplay am Ende aussehen wird. Mit einer Engine wie in Ultimate Alliance kann man mit der selben Steuerung den Hulk und Iron Man bewegen, aber dieses Spiel sieht etwas komplexer aus. Konzipiert ist Avengers außerdem nämlich nicht als ein abgeschlossenes Spiel, sondern ein konstant-laufendes Life-Service Multiplayer Game. Wohl ohne Lootboxen aber mit Gratis Updates in Sachen Leveln und Charakteren. Ich bleibe mal gespannt.

Marvel’s Avengers erscheint am 15. Mai 2020 für PS4, Xbox One, Google Stadia und PC.

Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password