E3 2018: Beyond Good & Evil 2 – Neuer Cinematic Trailer

E3 2018: Beyond Good & Evil 2 – Neuer Cinematic Trailer

Im neuen und ziemlich sehenswerten Trailer zu Ubisofts langersehntem Sequel gibt es ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten!

Bei ihrer Präsentation während der E3 2018 hat Ubisoft auch neues Material zu Beyond Good & Evil 2 in petto gehabt. Der Nachfolger von Beyond Good & Evil (2003) lässt in dem neuesten Cinematic Trailer mal wieder optisch ordentlich die Muskeln spielen und kann sich definitiv sehen lassen. Am Ende des Trailers gibt es den Auftritt eines bekannten Gesichts, das wohl jeder Fan des ersten Teils erkennen dürfte.

Aber überzeugt euch selbst:

Ganz genau, Jade, die Protagonistin des ersten Teils ist zurück – deutlich jünger, da es sich bei BG&E2 um ein Prequel handelt – und sie sieht definitiv nicht erfreut aus. Zu den Hintergründen hierzu wird man allerdings noch etwas im Dunkeln gelassen.

Aber das war nicht die einzige Überraschung, die Ubisoft parat hatte, den während der Pressekonferenz gab sich Hollywood-Schauspieler Joseph Gordon-Levitt die Ehre und erzählte von der Kooperation von Beyond Good & Evil 2 mit seiner Firma Hitrecord. Schon seit 2004 gibt es Hitrecord, eine Künstler-Kollaborationsseite, bei der wirklich jeder an Projekten mitmischen kann, sei es nun als Grafiker, Zeichner, Musiker oder Autor.
Im Bezug auf das neue Game von Ubisoft gibt man Spielern die Möglichkeit, an Artwork und Musik mitzuwirken, diese Kontributionen können direkt auf der Homepage von Hitrecord eingereicht werden.

Auch dazu gibt es ein informatives Video von Ubisoft mit dem unter anderem dem Produzenten und dem Creative Director von BG&E2, sowie mit Joseph Gordon-Levitt selbst, in dem alles noch mal näher erläutert wird:

Quelle: PcGames Hardware

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password