Follow
Startseite » News » Gaming News » E3 2016 – Tekken 7 erscheint für PS4, Xbox One und erstmals für den PC

E3 2016 – Tekken 7 erscheint für PS4, Xbox One und erstmals für den PC

Tekken_7_Logo

Der Sprung von Tekken zur nächsten Generation ist tatsächlich mit einigen Neuerungen verbunden. Wie auf der E3 von BANDAI NAMCO Entertainment Europe bekannt gegeben, wird Tekken 7 nicht nur für die PS4 und die Xbox One erscheinen, sondern zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe auch für den PC.

Mit mehr als 45 Millionen weltweit verkauften Spielen, einer riesigen Fanbase und inzwischen 20-jährigen Geschichte gehört Tekken zu einer der erfolgreichsten und populärsten Videospielserien überhaupt. Mit Tekken 7 holt BANDAI NAMCO zum großen Paukenschlag aus, denn das neueste Kapitel des Beat’em-Up Franchise weist einige brandneue Features auf, unter anderem eine Reihe von Erweiterungen sowie die bislang größte Liste an Moves in einem Tekken-Teil. Auf der E3 wurde verkündet, dass neben der schon angekündigten PS4-Version das Spiel auch auf der Xbox One erscheint. Schließlich dürfen auch PC-Anhänger endlich auf ihre Kosten kommen, da Tekken 7 zum ersten Mal auch für den PC veröffentlicht wird.

E3 2016 - Tekken 7 erscheint für PS4, Xbox One und erstmals für den PC Tekken7_BNEA_E3_screenshot_03_1465819864

In Tekken 7 wird es diesmal mehr als 30 spielbare Charaktere geben, natürlich wieder mit komplett neuen Kämpfern, aber das größte Novum in Sachen Charas ist wohl der Gastauftritt eines allzu bekannten Gesichts: Akuma aus der Street Fighter – Serie. Anscheinend hat der Dämon eine nähere Beziehung zu Kazumi, der Ehefrau Heihachi Mishimas. Mit Akumas Auftritt wird nun auch die Geschichte der Mishima-Familie zu einem Abschluss kommen.

Erstmals kann man den Konflikt der Mishima Zaibatsu und der G-Corporation mit der Unreal Engine 4 erleben. Direkt in das Gameplay eingebaute Zwischensequenzen bieten Spielern noch mehr Möglichkeiten, sich intensive Kämpfe in jeglichen Schwierigkeitsgraden und mit ausgewogener Mechanik zu liefern. Delphine Janczak, Brand Manager bei BANDAI NAMCO Entertainment Europe, sagt dazu:

“TEKKEN ist weltweit für seine großartige Gameplay-Mechanik bekannt, aber auch für seine Geschichte. In TEKKEN 7 werden die Fans endlich Zeuge des epischen Finales der Saga. BANDAI NAMCO Studios nutzt die modernste Technologie, um ein hochqualitatives Spielerlebnis auf alle Plattformen – PC, Xbox One und PlayStation®4 – zu bringen. Und nicht vergessen: Ganz egal ob in TEKKEN 7 oder im richtigen Leben – alle Kämpfe sind persönlich! Macht Euch also bereit für die Arena!“

Man darf also gespannt sein, wie die Neuheiten des kommenden Tekken-Teils in der Praxis aussehen. Einen ersten Eindruck kann man sich bereits im E3-Extended-Trailer von Tekken 7 verschaffen:

Zusätzlich lassen die neuesten Screenshots des Games vermuten, auf welchem Level man sich bei Tekken 7 bewegt, sowohl in Sachen Zwischensequenzen als auch direktem Gameplay:

Tekken 7 erscheint Anfang 2017 für die PS4, die Xbox One und den PC.

Quelle: Pressemitteilung

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Sign Up