Follow
Startseite » News » Gaming News » E3 2016 – South Park: The Fractured But Whole – Release-Termin steht fest

E3 2016 – South Park: The Fractured But Whole – Release-Termin steht fest

south-park-2

Im Rahmen der diesjährigen Pressekonferenz von Ubisoft auf der E3 wurde bekannt gegeben, dass der Nachfolger von South Park: Der Stab der Wahrheit uns noch in diesem Jahr erwarten wird. Die Fortsetzung des verstörenden ersten Teils mit dem Namen South Park: The Fractured But Whole, oder auf deutsch: South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe, wird ab dem 6. Dezember 2016 erhältlich sein.

Ubisoft gab auch bereits erste Details zur Story bekannt, bei der es diesmal um ein von Eric Cartman höchstpersönlich gegründetes Superhelden-Franchise geht, das die Straßen von South Park wieder sicherer machen soll. Unter dem Namen „The Coon“ gründet Cartman also die „Coon & Friends“ und der Spieler wird erneut als „Der Neue“ ein Mitglied des wohl besten Superhelden-Teams aller Zeiten.

Durch Kostüme, verschiedene Fähigkeiten aus unterschiedlichen Heldenklassen und eine eigene Vergangenheit soll „Der Neue“ in The Fractured But Whole wohl personalisierbarer werden als in Der Stab der Wahrheit. Außerdem wurde das Kampfsystem überarbeitet und durch ein neues Beute- und Anfertigungssystem wird es dem Spieler möglich sein, eine eigene Rüstung anzufertigen.

Zusätzlich wird es neben der Standard-Edition des Spiels noch zwei weitere Editionen geben:

  • Die Gold Edition (nur digital): beinhaltet das Spiel, einen Season Pass, zusätzliche In-Game Kostüme und andere Boni und „Towelie: Dein Spielfreund“.
  • Die Collector’s Edition: beinhaltet ebenfalls natürlich das Spiel, „Towelie: Dein Spielfreund“, zusätzliche In-Game Kostüme und andere Boni, eine 15cm große Nachbildung des Superhelden „The Coon“ und physische Lithografien mit Kunstwerken aus den South Park Studios.

Ihr erhaltet zudem beim Kauf von The Fractured But Whole bis zum 31. März 2017 den Vorgänger Der Stab der Wahrheit kostenlos dazu. Für die Sammler unter euch wird es zusätzlich drei exklusive Figuren zum Spiel geben:

  • Der Coon (Eric Cartman): wird in zwei Versionen erhältlich sein, in der 7,5cm-Version als eigenständiges Produkt oder aber als 15cm-Version nur in der Collector’s Edition.
  • Mysterion (Kenny McCormick): auch sowohl als 7,5cm als auch als 15cm-Version erhältlich, jeweils in anderen Posen
  • Professor Chaos (Butters Stotch): nur als 7,5cm Version erhältlich.

South Park: The Fractured But Whole wird ab dem 6. Dezember 2016 für PS4, Xbox One und PC erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

Studentin und Gamerin.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Sign Up