Follow
Startseite » News » Gaming News » Dragon Age: Inquisition – Bioware stellt Dragon Age Keep vor

Dragon Age: Inquisition – Bioware stellt Dragon Age Keep vor

Bioware holt zum nächsten Streich aus. Nachdem man vor kurzem schon bestätigte, dass man auf Grund von Fan-Feedback die Möglichkeit von auswählbaren Rassen ins Spiel integrieren möchte, teilte der Entwickler nun mit, dass es auch künftig möglich sein wird, seine bisherigen Spielstände in den dritten Teil zu importieren. Dabei soll uns Dragon Age Keep helfen.

Noch bis vor kurzem waren sich viele Spieler unsicher darüber, ob sie ihre alten Spielstände, für die sie viele Stunden Spielzeit angehäuft haben, auch in Dragon Age: Inquisition verwenden können. Nun antwortete der Executive Producer Mark Darrah auf diese Frage, in einem großen Blogeintrag auf der Bioware Seite. In diesem berschreibt er, wie sich Bioware in der Vergangenheit über die Möglichkeit der Savegame-Importierung den Kopf zerbrochen hat und das man nun zu einer Lösung gekommen ist.

Dragon Age Keep, ein Cloudprogramm auf das wir unsere bisherigen Spielstände kopieren und anpassen können, um sie später in Dragon Age: Inquisition zu verwenden. Auch für diejenigen Spieler, die nicht mehr über ihre alten Savegames verfügen, gibt es damit eine gute Möglichkeit sich seine ihre Welt zurechtzuklicken. In Dragon Age Keep wird es euch möglich sein, wichtige Entscheidungen und Storyrelevante Ereignisse zu erstellen, um euch die Welt zu kreieren, in der ihr später spielen wollt.

Als Grund, warum man sich für diese Möglichkeit entschieden hat, nennt Mark Darrah unter anderem, die Komplexität der Daten die durch die verschiedenen Entscheidungen des Spielers im Spiel entstehen würden und in der Vergangenheit oft zu Fehlern führten. Mit Keep ist man sich sicher, dass diese Fehler nicht mehr vorkommen werden.

Dragon Age Keep soll wenige Monate vor dem Release von Dragon Age: Inquisition erscheinen. Doch schon jetzt kann man sich für die Beta registrieren.

Quelle: Bioware Blog

Written by
Shooter-Liebhaber, Rennspiel-Enthusiast, Gelegenheits-Streamer und Bindestrich-Fetischist :-)

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.