DOOM – 1 Stunde aus dem Singleplayer vorgestellt

DOOM – 1 Stunde aus dem Singleplayer vorgestellt

Die Open Beta von DOOM ist längst vorbei und ließ die Community mit gemischten Gefühlen zurück. Doch wie sieht eigentlich der Einzelspieler Modus aus und kann dieser die Spieler begeistern?

Um diese und weitere Fragen zu beantworten, veranstaltete Bethesda am Mittwoch Abend einen Livestream und zeigte den Zuschauern den Anfang des Spiels. Schon nach wenigen Minuten kam das gute alte Doom-Feeling rüber das man sich wünscht. Das Spiel startet in einer geheimen Anlage der UAC, in der sich die Spieler durch eine erste Welle von Monstern schießen und den Weg nach draussen finden müssen. Den Rest könnt ihr euch nun unter diesen Zeilen ansehen. Wer sich nicht spoilern lassen möchte, der muss sich noch bis zum 13. Mai gedulden, wenn DOOM für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheint.

Mehr Informationen zum Spiel, findet ihr auf www.doom.com

Shooter-Urgestein, Let´s Player und Twitch-Streamer, Abgedreht und doch freundlich

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password