Follow
Startseite » News » Gaming News » Die Sims 4: Keine Kinder und keine Wasseraction

Die Sims 4: Keine Kinder und keine Wasseraction

Eine schreckliche Nachricht an alle Sims-Fans vor dem Rechner: Im kommenden vierten Teil der Lebenssimulation wird es im Hauptspiel keine (Klein-)Kinder geben! Pools werden ebenfalls nicht sofort verfügbar sein. Warum Electronic Arts sich zu solch einem Schritt bewegt fühlt, ist noch unklar.

Vielleicht kann man sich in späteren Add-Ons und Erweiterungspacks Kinder und Pools kaufen? Das wäre fatal, denn diese Elemente waren in der Sims-Geschichte schon fester Bestandteil und diese Tradition wurde über Jahre hinweg verfolgt.

Dass man solche Erweiterungen demnächst kaufen kann, welche dann Kinder und Pools hinzufügen, könnte man einer Stellungnahme von Electronic Arts entnehmen. Dort heißt es:

„[…] Natürlich wissen wir, dass einige von euch enttäuscht darüber sein werden, dass Pools und Kleinkinder im Hauptspiel Die Sims 4 nicht vorhanden sein werden, wenn es im September erscheint. Aber ihr solltet wissen, dass wir ein unglaublich starkes Fundament aufbauen, welches euch ermöglicht all eure Wünsche in den folgenden Jahren zu erfüllen.”

Es bleibt abzuwarten, was uns alles noch an Informationen erreichen wird, bis im September dann der lang ersehnte vierte Teil erscheinen wird.

Quelle: next-gamer

Written by
Junger Redakteur, Schüler und Journalist aus Leidenschaft. Seit 2013 dabei.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.