Follow
Startseite » News » Gaming News » Die Sims 4: Familien aus Sims 3 nicht importierbar

Die Sims 4: Familien aus Sims 3 nicht importierbar

Wer lange und intensiv seine Familien, Wohngruppen oder Menschen allgemein in Sims 3 erstellt hat, der wird sich nicht so freuen, denn man kann die Menschen und Familien nicht mit in den neuen Teil der Lebenssimulation von Electronic Arts importieren. Nun heißt es also: Wieder Spaß mit dem Charakter-Editor!

Auf der Gamescom 2013 ist natürlich Electronic Arts mit riesigen Ständen vertreten. Und natürlich gibt es auch einen riesigen Stand zu Die Sims 4. Nun wurde jedoch bekanntgegeben, dass die Inhalte, welche im Vorgänger – die Sims 3 – nicht importierbar sind. Das heißt: Die Gegenstände und Menschen aus dem dritten Teil können nicht in den neuen Teil.

Das Feature wäre aus technischen Gründen nicht möglich, genauere Angaben wurden jedoch nicht gemacht.

Quelle: playnation

Written by
Junger Redakteur, Schüler und Journalist aus Leidenschaft. Seit 2013 dabei.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.