Startseite » News » Entertainment News » Die Movie-Sequels im Jahr 2017

Die Movie-Sequels im Jahr 2017

collage-2

Bei Film-Sequels scheiden sich bekanntlich die Geister. Während die Einen moderne Adaptionen der heiß geliebten Klassiker kategorisch ablehnen, sind Andere gänzlich aus dem Häuschen und verfallen der Nostalgie wenn sie etwa an eine Fortsetzung der Heldengeschichten ihrer Kindertage denken. Schon in den vergangenen Jahren fuhr die Filmindustrie immer wieder mit Sequels beliebter Filme auf und auch das Jahr 2017 steht diesem Trend in absolut nichts nach. Was Euch dieses Jahr genau erwartet und welche Termine ihr Euch definitiv rot im Kalender anstreichen solltet, verraten wir in der Übersicht!

Natürlich gibt es in Bezug auf Fortsetzungen immer ein paar typische Kandidaten, welche man nennen kann. So wundert es nicht, dass dieses Jahr bereits Teil 6 der Resident Evil Reihe, sowie Episode 8 von Franchise Gigant Star Wars über die Kinoleinwand flimmern wird. Erstaunlicher ist es dann doch eher, wenn ein verloren geglaubter Klassiker urplötzlich zu neuem Leben erweckt wird. Ein absoluter Tipp in diesem Jahr stellt daher Trainspotting 2 dar, welcher nicht weniger als 20 Jahre auf sich warten ließ. Besonderer Anreiz hier: Sowohl Regisseur Danny Boyle, als auch der originale Cast arbeiten hier erneut zusammen und bieten damit eine Top-Ausgangslage für eine gelungene Fortsetzung.

Ein weiterer heiß erwarteter Film für dieses Jahr stellt für viele mit Sicherheit Blade Runner 2049 dar. Unglaubliche 35 Jahre nachdem Ridley Scotts Sci-fi-Meisterwerk erschienen war, bekommen wir, erneut mit Harrison Ford als Rick Deckard, nun die Fortsetzung zu sehen. Leider nicht mit Scott als Regisseur, da dieser sich aus Zeitgründen für das Sequel zu Alien verpflichtet hat, dafür aber mit Regisseur Denis Villeneuve und Ryan Gosling als Cop ‚K‘, welcher sich auf die Suche nach dem verschwundenen Deckard macht. Wir dürfen gespannt sein, wie sich ein solcher Klassiker nach über 3 Jahrzehnten erneut beleben lässt. Wenn wir schon Ridley Scott ansprechen, so müssen wir natürlich festhalten, dass dessen Alien: Covenant zu den absoluten Kinofavoriten für das Jahr 2017 zählt.  Dieser schließt sich an Scotts Prometheus aus dem Jahr 2012 an und beschreibt die Entdeckung eines fremden, und mit Ausnahme von Androiden David (Michael Fassbender) angeblich unbelebten, Planeten, welcher von der Crew des Raumschiffs ‚Covenant‘ erkundet wird. Damit ist der Film direktes Sequel zu Prometheus, zugleich aber Prequel zu Filmlegende Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt aus dem Jahr 1979.

Außer unseren 3 Favoriten finden sich aber noch etliche andere vielversprechende Sequels für dieses Jahr im Kino-Kalender. Darunter einige aus der Marvel-Galaxy, sowie Stoff für Horrorbegeisterte. Diese haben wir für Euch in chronologischer Reihenfolge aufgelistet:


Januar: 

26.01.2017: Resident Evil: The Final Chapter


Februar:

16.02.2017: John Wick: Chapter 2

16.02.2017: Trainspotting 2


März:

02.03.2017: Logan (Wolverine 3)


April:

27.04.2017: Guardians of the Galaxy Vol.2


Mai:

18.05.2017: Alien: Covenant

18.05.2017: Annabelle 2

25.05.2017: Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales


Juni:

08.06.2017: Die Mumie

08.06.2017: World War Z 2

22.06.2017: Transformers 5: The Last Knight


Oktober:

05.10.2017: Blade Runner 2049

26.10.2017: Thor 3: Ragnarok


Dezember:

14.12.2017: Star Wars: Episode VIII

Written by
Derzeitig keine Angaben verfügbar

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.