Follow
Startseite » News » Gaming News » Deus Ex: Mankind Divided – Kein Multiplayer-Modus geplant

Deus Ex: Mankind Divided – Kein Multiplayer-Modus geplant

1428435040-deus-ex-mankind-divided-screen-1

Das im nächsten ersheinende Stealth-Action Spektakel Deus Ex: Mankind Divided wird, wie auch schon dessen Vorgänger, keinen Multiplayer Modus bieten. Die Gründe dazu lieferte nun Patrick Fortier in einem Interview mit dem Official Xbox Magazine.

Dieser gab dort nämlich zu verstehen das „es vom ersten Tag an fundamental richtig gemacht werden muss, damit es funktioniert.“ Als Beispiel nimmt er sich Biowares Mass Effect 3 vor und meint: „Mass Effect 3s Multiplayer ist eine sehr gute Erfahrung. Er beweist das es gemacht werden kann.“ Um das zu bewerkstelligen müsste man aber ein weiteres Studio in die Entwicklung des Spiels involvieren.

Allerdings ist dies ein Kompromiss den man nicht gewillt ist einzugehen. „Ich denke nicht das sich so etwas hinreichend durch einen weiteren Entwickler außerhalb unseres Studios unterstützen ließe.“ 

In Deus Ex: Mankind Divided schlüpft der Spieler ein weiteres Mal in die Rolle von Adam Jensen, der sich im Jahre 2029 eine weitreichenden Verschwörung gegenüber sieht. Als Interpol Agent macht er jagd auf augmentierte Menschen, die sich zu einer terroristischen Vereinigung zusammengeschlossen haben und unter anderem Anschläge auf die Zivilbevölkerung ausüben.

Deus Ex: Mankind Divided soll im Frühjahr 2016 für PS4, Xbox One und den PC erscheinen.

Written by
Shooter-Liebhaber, Rennspiel-Enthusiast, Gelegenheits-Streamer und Bindestrich-Fetischist :-)

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.