Follow
Startseite » News » Gaming News » Dawn of War 3 – Krieg der Space Marines, Orks und Eldar

Dawn of War 3 – Krieg der Space Marines, Orks und Eldar

Dawn-of-War-3-Orks-1

Dawn of War ist zurück! Nach langer Pause lässt Relic Space Marines, Orks und Eldar aus Warhammer 40.000 sich bald wieder ins Gemetzel stürzen.

Die mysteriöse Welt Archeron ist der Zankapfel der Eldar, Space Marines und Orks im kommenden Dawn of War 3. Auch in der Kampagne werden alle drei Fraktionen zum Einsatz kommen und das in abwechselnder Manier. Im Vergleich zu Dawn of War 2 soll der dritte Teil wieder erheblich größere Einheitenzahlen abbilden.

Bei diesem Aspekt wird er sich anscheinend mehr am ersten Teil orientieren. Auch der Basisbau kommt zurück. Dieser wird für die Produktion von Standardeinheiten wie Taktische Space Marines, Devastoren oder Dreadnaughts zuständig sein. Als Ressourcen gebende Elemente dienen indes Generatoren und eroberbare Punkte. Trotz der großen Heere solle Dawn of War 3 das am besten zu lesbare RTS von Relic werden. Überdies soll laut PCGamer das Cover-System etwas simplifiziert und an die größere Einheiten-Zahl angepasst worden sein.

Bei den Heeren wird es eine Unterscheidung zwischen Elite- und Standardeinheiten geben. Vor jedem Match kann wird man drei Slots mit Elite-Einheiten füllen können. Diese Elite-Einheiten können entweder Helden, besonders gute Einheiten wie Assault Terminatoren oder Super-Einheiten wie ein Imperialer Ritter sein. Die Orks wiederum verfügen in dieser Kategorie über den scheppernden Gorkanaut und die Eldar über den gespenstische Phantomritter. Weiterhin berichtet PCGamer davon, dass Relic an einer Art Pick- und Counter-Pick System für die Elite-Einheiten im Multiplayer arbeite. Elite-Einheiten hätten außerdem Spezialeinheiten wie die Einheiten aus Dawn of War 2, was das dominantere Micro Management des zweiten Teil miteinbringt. Die Supereinheiten seien im Übrigen die größten Einheiten, die Relic jemals erstellt habe.

Neben Supereinheiten gibt es übrigens auch noch Superfähigkeiten wie das orbitale Bombardement der Space Marines, den Psisturm der Eldar oder den Brokk’n der Ork. Dafür ist bereits eine offizielle Steam-Seite aufgetaucht.

Diese erwähnt mehrfach, dass Einheiten und ganze Armeen im Verlauf der Schlachten sowohl im Singleplayer als auch Multiplayer Erfahrunspunkte sammeln sollen. Inwiefern sich das auf das Gameplay auswirkt, bleibt jedoch offen. Dazu kommt, dass es bei den Elite-Einheiten einen ausgeprägten Sammelaspekt geben soll. Außerdem verspricht die Steam-Seite einen Koop-Modus neben dem normalen Multiplayer. Über einen möglichen Releasetermin haben Sega und Relic bisher keine Worte verloren.

Quellen: Steam; PCGamer.com (1) (2); dawnofwar.com

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Sign Up