Follow
Startseite » News » Gaming News » Dawn of War 3 – Erstes Ork-Gameplay zuzüglich Eldar-Geschnetzeltes

Dawn of War 3 – Erstes Ork-Gameplay zuzüglich Eldar-Geschnetzeltes

Dawn-of-War-3-Orks-1

Eldar zu zermoshen, gehört mit zu den Top 10 Lieblingsaktivitäten eines Orks: Passenderweise zeigt das erste Ork-Gameplay sie genau dabei.

IGN hat exklusiv als erste Seite die ersten Gameplayszenen der dritten Fraktion von Dawn of War 3 in die Finger bekommen. Es zeigt eine größere Anzahl an Orkeinheiten, wie sie hoffnungslos unterlegene Eldar in Stücke reißen. Das war es im Prinzip aber auch schon – das Interface wurde ausgeblendet, die Basen sind nicht zu sehen und großes Taktieren findet in dem Video nicht statt. Dafür zeigt Relic Entertainment gegen Ende des Trailers, dass ihr neues Strategiespiel, anders als Dawn of War 2, auch vergleichsweise große Einheitenzahlen unterstützt.

Neben dem Video wurden IGN neue Informationen zur Ork-Fraktion zu Teil: Wir fassen euch die wichtigsten Punkte zusammen:

Etwas Ork-Trivia: Ursprünglich schufen ihre Schöpfer die Orks als Waffe in einem uralten Krieg. Daher  sind die Orks alt, uralt – sogar älter als die sich allen überlegen fühlenden Eldar. Dennoch glänzt eine einzelne Grünhaut nicht wirklich durch ihren Intellekt, sammelt sich jedoch eine größere Zahl von ihnen, führt der bloße Glaube eines Ork-Kollektivs zu erstaunlichen Phänomenen. So hat sich tief im Verstand eines jeden Orks die Überzeugung verankert,dass rote Fahrzeuge schneller fahren. Ironischerweise fahren rote Ork-Fahrzeuge wirklich mit höherer Geschwindigkeit. Genauso sieht es bei ihren Waffen aus: Während sie objektiv gesehen eher antiker Schrott sind, werden sie in der Hand eines Orks zu wahren Tötungsmaschinen.

Anführer der Orks ist Gorgutz der Kopfjäga. In seiner Historie als Waaghboss statuierte er ab und an etwas zu voreilig blutige Exempel an untergebenen Orks, „glänzte“ durch große Gier und durch eine gewisse Cleverness, wie sie bei Orks eher selten ist. Diese verleiht ihm die Möglichkeit auf dreckige Tricks und taktische Finessen zurückzugreifen. So würde Gorgutz sich sogar zurückziehen, um seine Stärke zu sammeln, wenn die Situation auswegslos sein sollte. Auch wenn manche seiner Art  solches Verhalten als feige erachten, gibt ihm der andauernde Erfolg in der Schlacht doch recht.

Angeführt von diesem lieblichen Anführer setzt die Spielweise der Orks auf eine große Einheitenzahl, schnelles Einsetzen von Truppen und Schrott. Wo andere einen kläglichen Schrotthaufen sehen, sehen die Orks eine Möglichkeit: So können sie mit dem Schrott aus einem Fahrzeug- oder Sondereinheitenwrack die Effektivität eines Trupps erhöhen oder neue Einheiten bauen. Mit einem Waaagh-Turm kann ein Ork-Spieler zudem für einen höheren Nachschub an Schrott sorgen. Neben den Standardeinheiten wie den Ork-Boyz kämpfen im Waaagh von Dawn of War 3 Squigs, denen man Bomben umgeschnallt hat, Trukks  zum Einheitentransport und geschwindter Ausladung dieser, und der große Morkanaut als Pendant zu den Supereinheiten der anderen beiden Fraktionen. Zusätzlich erwähnt der IGN-Artikel auch die Power Claws, die man aufstellen könne, um Projektile abzuwehren.

Dawn of War 3 wird im nächsten Jahr ausschließlich für den PC erscheinen.

Quelle: de.ign.com

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.