Startseite » News » Hardware News » Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele

Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele

Die E3 steht kurz bevor und es stellt sich die Frage was Nintendo dann aus dem Hut zaubern wird. Ich mag meine Wii U, all den schlechten Nachrichten über Nintendo zum Trotz hab ich viel Spaß mit der Konsole. Aber nur wenig neue Spiele scheinen das Gamepad richtig auszunutzen. Dabei gibt es doch so viele Möglichkeiten.

Seit dem Launch der Wii U gab es nur eine Handvoll Spiele deren Nutzung des Gamepads mich wirklich beeindruckt hat. Die Murphy Level in Rayman Legends zwingen die Spieler zu zeitlich perfekt abgestimmer Zusammenarbeit. ZombiU nutzte den 2. Bildschirm um die Aufmerksamkeit des Spielers auf die Probe zu stellen, der Spieler musste gleichzeitig auf dem Touchscreen einen Code eingeben, während er auf dem Fernsehbildschirm sah, wie sein Charakter von Zombies umkreist wurde. Und Nintendo Land bot simple, aber brilliante Multiplayer Spiele bei denen mehr geschriehen wird als bei den wildesten Mario Kart-Marathons. „Nein! Er ist im grünen Bereich! Kommt zu mir, kommt zu mir!“ – Diese Spielerlebnisse haben alle sehr gut funktioniert, aber abseits davon wurde das Potential der Konsole kaum ausgenutzt. Dieser Artikel soll dazu dienen, ein paar Ideen und Konzepte die die Konsole ermöglicht etwas auszuleuchten.

Mein erster Pitch: Death Race meets Mario Kart. Ich weiß das klingt erstmal nach Mario mit Maschinengewehren, was offensichtlich ziemlich lächerlich ist. Aber ich denke da an eine ganz bestimmte Szene aus dem Film: Der Kampf gegen den aufgemotzen Tanklaster. Stellt es euch so vor: Vier Spieler haben wie üblich die Kontrolle über ein Kart mit den normalen Funktionen und fahren im Splitscreen auf dem Fernsehbildschirm. Und gemeinsam kämpfen sie gegen den Gamepad Spieler, der ein größeres Fahrzeug kontrolliert, vielleicht Bowser in einer Monster Truck-Clownkutsche. Das ganze muss natürlich kein Mario Kart sein, es funktioniert auch leicht (oder vielleicht sogar besser?) in einem anderen Setting. Der Gedanke ist einfach erneut, dass (bis zu) 4 Spieler zusammen arbeiten und der 5. einige zusätzliche Möglichkeiten hat.

Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele 1-Wii-U-concept-Death-Race

Das Wii-exklusive Bomberman Blast kann lokal mit bis zu acht Spieler gespielt werden. Leider ist das auf der Wii U so nicht mehr möglich, da ihr keine Gamecube Controller anschließen könnt. Dafür scheint Bomberman wie gemacht für asynchrones Gameplay. Der Gamepad-Spieler könnte zum Beispiel Monster auf der Karte platzieren, die eine zusätzliche Gefahr für die Bomberman darstellen. Oder ähnlich dem Brettspiel Das verrückte Labyrinth ganze Blockreihen auf der Karte verschieben.

Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele 2-Wii-U-concept-Bomberman-Labyrith

Und wenn wir es schon von Labyrinthen haben… Penny-Arcade hatte schon vor einer Weile die Idee, das Konzept eines klassischen Pen & Paper RPGs auf die Wii zu übertragen, wobei der Gamepad-Spieler als Spielleiter agiert, der in einem Dungeon Crawl Monster kontrolliert und im Geheimen Würfelwürfe o.ä. durchführt. Ähnlich wie im Multiplayer von ZombiU könnte man dem Dungeon Master hier Resourcen-Punkte zur Verfügung stellen, mit denen er neue Monster beschwören oder Fallen bauen könnte. Oder warum geht man nicht gleich einen Schritt weiter und lässt ihn das Dungeon am Tablet erstellen, während die anderen Spieler sich durchkämpfen? Quasi halb Diablo und halb Dungeon Keeper.

Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele 3-Wii-U-concept-Dungeon-RPG

Auch Singleplayer Spiele können vom Gamepad profitieren. Erinnert ihr euch noch an den Klassiker X-Wing? Das Original war nicht einfach nur ein Weltraum Shooter. Im Cockpit hatte man die Möglichkeit die Energie eures Schiffs je nach Situation auf Waffensysteme, Triebwerke oder Schilde verteilen. Klingt nach etwas wofür ein im Controller eingebauter Touchscreen ein ideales Kontrollelement wäre. Wird man von einem Gegner verfolgt und beschossen, verlagert man einfach mehr Energie auf die Heckschilde und kann sich dann immer noch überlegen, wie man ihn los wird. Durch ein direkteres und optisch ansprechend gestaltetes Interface fühlt man sich so, trotz dem Blickwechsel zwischen den beiden Bildschirmen, mehr in die Spielwelt hineinversetzt. Und wenn wir schon bei Star Wars-Parallelen sind, wäre so ein Kontroll-Element nicht toll für ein neues Spiel mit einem gewissem Fuchs und seine Jägerstaffel?

Das Wii U Gamepad: So viele Möglichkeiten, so wenig Spiele 4-Wii-U-concept-X-Wing

Das sind jetzt alles nur so ein paar Spinnereien von mir. So toll Donkey Kong Country: Tropical Freeze auch war und so sehr ich mich auch auf Super Smash Bros. freue, die Wii U ist deswegen so interessant, weil sie spannende neue Möglichkeiten bietet offline zu spielen. Ich hoffe nur Nintendo und natürlich andere Wii U Entwickler gehen mal ein bisschen über sich hinaus und machen sich ernsthafte Gedanken darüber, wie sich die Konsole von anderen unterscheidet.

Selbstverständlich würde es sich auch anbieten diese Titel im Nintendo eShop anzubieten. Bei den aktuellen Preisen für das Guthaben des eShops lässt sich, wie aktuell zum Beispiel auf gamecodeshop.de gelistet ist, mit Sicherheit einiges an Geld sparen und somit würden die Entwickler in Verbindung mit unseren Vorschlägen allerlei kostengünstige Gaming-Stunden für den Zocker anbieten.

Habt ihr auch noch irgendwelche tollen Ideen, welche Spiele man perfekt für die Wii U und den Touch des Gamepads entwickeln könnte? Lasst mal eure Fantasien freien Lauf und lasst uns an euren Gedanken in den Kommentaren teilhaben.

Written by
Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.