CODumentary: Call of Duty-Doku veröffentlicht

CODumentary: Call of Duty-Doku veröffentlicht

Jonathan Beales unabhängige Dokumentation über einen der meistgespielten Ego-Shooter wurde veröffentlicht – und das ganz ohne Activision!

Die Call of Duty-Dokumentation wurde in Großbritannien von Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Jonathan Beales und Fizz Pictures gänzlich unabhängig und ohne finanzielle Unterstützung oder Authorisierung von Activision produziert.

Premiere feierte CODumentary im Sommer auf der Dreamhack in Atlanta und ist mit Sicherheit eine der meisterwarteten Spiele-Dokus des Jahres.

Und hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack zu CODumentary in Trailerform:

CODumentary gibt es ab sofort auf Blu-Ray und DVD, bei Amazon Prime, Google Play, Youtube Movie Rentals und im Steam Store. Weitere Plattformen sollen folgen.

Quelle: Pressemitteilung

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password