Call of Duty: Modern Warfare – Crossplay mit PC und kein Season Pass

Call of Duty: Modern Warfare – Crossplay mit PC und kein Season Pass

Call of Duty: Modern Warfare legt vor und zieht nach: Erstmals wird es Crossplay zwischen Konsole und PC geben. Zudem gibt es keinen Season Pass.

Das diesjährige Call of Duty gibt der Modern Warfare-Serie einen Neuanfang. Doch das ist nicht das bei Weitem nicht das einzige Interessante am kommenden Shooter:

Wo EA und Dice mit Battlefield V vorgelegt haben, indem sie von ihrem Premium-Season Pass Abstand nahmen, zieht Activision und Infinity Ward mit Call of Duty: Modern Warfare nach und wird keinen Season Pass mehr verkaufen. Stattdessen verspricht Infinity Ward allen Spielern und Spielerinnen kostenlose Karten, Inhalte und Post-Launch-Events.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Screen-5-1024x576 News PC PS4 Xbox One  Call of Duty: Modern Warfare - Crossplay mit PC und kein Season Pass

Crossplay zwischen Konsole und PC

Update 2: Es ist jetzt geklärt, welche Plattformen miteinander spielen können und wie das Spiel die Parties bildet. Mehr dazu findet ihr hier.

Obendrein legen Activision und Infinity Ward vor: Als erster AAA-Entwickler statten sie ihren Multiplayershooter mit Crossplay-Untestützung für PC und Konsole aus. Derzeit klingt es danach, als sei das Crossplay nur zwischen PC und Xbox One sowie PC und PS4 angedacht. Ob es auch Crossplay zwischen den beiden Konsolen und allen drei Plattformen geben werde, wurde bisher weder bestätigt noch negiert.

So äußerte sich Patrick Kelly, Creative Director und Co-Studioleiter bei Infinity Ward, zum Wegfallen des Season Passes und der Einführung von Crossplay.

„Bei jeder Entscheidung, was das Design betrifft, hatten wir unsere Spieler vor Augen. Mit der Veröffentlichung von Modern Warfare beschreiten wir Wege, um die Community zu vereinen. Zunächst planen wir für Modern Warfare die Crossplay-Unterstützung über PC und Konsole. Außerdem wird es den klassischen Season Pass nicht mehr geben, damit wir allen Spielern mehr kostenlose Maps und Inhalte sowie Post-Launch-Events bieten können. Und das ist nur der Anfang – da kommt noch viel mehr.“

Patrick Kelly, Creative Director und Co-Studioleiter bei Infinity Ward.

Quelle: Pressemitteilung

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password