Follow
Startseite » News » Gaming News » Call of Duty: Ghosts – 6Gb Ram müssen es sein

Call of Duty: Ghosts – 6Gb Ram müssen es sein

Heute ist es endlich soweit, Call of Duty: Ghosts steht ab sofort zum Verkauf in Läden und viele Spieler stürmen bereits die Server und ballern was das Zeug hält. Doch wer sich den Shooter für den PC kaufen möchte, der könnte eine Überraschung erleben. Denn der Shooter von Activision verlangt 6GB Arbeitsspeicher, denn sonst versagt er den Dienst.

Das neue Call of Duty: Ghosts erhitzt in der PC-Community bereits die Gemüter. Zwar wurde das Spiel von Entwickler Infinity Ward ordentlich aufpoliert und sieht im Singleplayer, wesentlich schöner aus als seine Vorgänger, doch das heißt auch, dass der Spieler einen adequaten Rechenknecht besitzen muss, um das Spiel spielen zu können. Die neue Technik benötigt deshalb zwingend ein 64-bit Betriebssystem, um im DirectX 11 Modus laufen zu können. Doch damit nicht genug. Laut den minimalen Systemanforderungen benötigt das Spiel 6GB Ram um seinen Dienst im PC verrichten zu können. Sollte man über weniger verfügen, auch wenn es 4GB sind, spuckt das Spiel folgende Meldung aus:

Fataler Fehler: Ihr Systemspeicher (RAM) erfüllt nicht die Mindestanforderungen für den Betrieb von Call of Duty: Ghosts

Call of Duty: Ghosts - 6Gb Ram müssen es sein CoD-Ghosts-fataler-Fehler

Wer also nicht genügend Ram hat, darf also nicht spielen. Doch findige Cracker haben bereits ein Workaround zusammengebastelt, um diesem Problem zu entgehen und das Spiel auch mit weniger Arbeitsspeicher zum laufen zu bekommen. Denn Call of Duty: Ghosts benötigt während einiger Singleplayer Missionen, lediglich 2,3Gb Ram und lastet bei weitem nicht so viel Speicher aus, wie es der Entwickler verlangt.

Doch auch auf eurer Festplatte sollte ein wenig Platz sein. Zwar verschlingt Call of Duty: Ghosts nicht, wie befürchtet, 60 GB an Speicher. Doch mit knappen 40GB ist auch nicht gerade ein Leichtgewicht, vorallem wenn man sich das Spiel per Steam herunterladen möchte.

Quelle: Golem.de

Written by
Shooter-Liebhaber, Rennspiel-Enthusiast, Gelegenheits-Streamer und Bindestrich-Fetischist :-)

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.