Follow
Startseite » News » Gaming News » Battlefleet Gothic Armada – Launch inklusive DLC-Ärger

Battlefleet Gothic Armada – Launch inklusive DLC-Ärger

battlefleet_gothic_armada-03

Battlefleet Gothic Armada hat seinen Launch überstanden. Allerdings sorgt die Frage, wer die Early-Adopter-DLCs bekommt, derzeit für Unmut.

Zunächst einmal Glückwunsch an Tindalos Interactive zum Release ihres Weltraum-Strategiespiel im Warhammer 40.000-Universum. Kurz gesagt, hetzt Battlefleet Gothic Armada das Imperium der Menschen, Orks, Elder und das Chaos in Weltraumschlachten aufeinander, die durch die Unreal Engine 4 realisiert werden. Wer überhaupt noch nichts über die Adapation des Tabletopspiels von Games Workshop gehört hat, der kann zumindest über den Launch-Trailer einen kurzen Ersteindruck gewinnen.

Doch was war nun der Auslöser für den eingangs erwähnten Unmut? Noch in der letzten Pressemitteilung zu Battlefleet Gothic Armada erinnerten Focus und Tindalos Interactive an die kostenlosen DLCs, die Early Adopters ihres Spiel bekommen würden.

Wir erinnern euch, dass sowohl die Space Marines, als auch eine weitere Fraktion, die wir später enthüllen werden, allen Early Adopters des Spiels angeboten werden wird. Das Early Adopters-Angebot richtet sich an alle Spieler, die das Spiel vorbestellt haben, oder es bis zu zwei Monate nach dem Release kaufen. (engl. The Early Adopters offer stands for all the players who pre-ordered the game, or will buy it until two months after release.)

entnommen aus einer Pressemitteilung zu Battlefleet Gothic Armada

Der Wortlaut legt nahe, dass alle Vorbesteller und Kunden, die das Strategiespiel bis zwei Monate nach dem Release kaufen, den Early Adopters-Bonus erhalten. Allerdings fehlt in diesem Versprechen ein Detail: Denn dieser Bonus ist beschränkt sich auf teilnehmende Händler. Nur wer das Spiel bei Steam, Focus Interactive selbst, Gamesplanet oder Amazon.de erwirbt, erhält später auch die Space Marines und die noch unbekannte Fraktion kostenlos. Zu allem Unglück hatte Green Man Gaming fälschlicherweise kurzzeitig ein Werbebanner auf ihrer Website, das angab, dass auch sie die Early Adopter Edition verkaufen würden. Das hat die Verwirrung nur noch mehr gesteigert.

Netheos, Mitarbeiter von Focus Interactive, hat sich zu der Kontroverse auf dem offiziellen Forum geäußert:

Hey Leute,

Es tut uns leid, wenn ihr die Information nicht mitbekommen habt, aber nur der offizielle Store, Steam und Gamesplanet sind die Shops, um die Early Adopter Edition zu erhalten. ( Space Marine Flotte + eine weitere noch zu enthüllende Fraktion, wenn ihr es bis zu zwei Monate nach dem Launch erwerbt)

Die potentiellen physischen Kopien des Spiels sind auch Early Adopter Editionen.

Netheos

Quellen: Pressemitteilung, forum.battlefleet-gothic-armada.com

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.