Follow
Startseite » News » Gaming News » Battlefield Hardline – Community’s Most Wanted

Battlefield Hardline – Community’s Most Wanted

Battlefield-Hardline-BFH_BikeChase

In zwei Blogeinträgen stellt sich Visceral Games den Wünschen und Kritiken der Betateilnehmer und lässt sie in ihre Spielentwicklung einfließen. Dies beginnt bei Kleinigkeiten wie der Laufgeschwindigkeit und endet bei der Umgestaltung ganzer Klassen.

Eintrag 1

1. Laufgeschwindigkeit
Das Gefühl beim Laufen nahezu einzuschlafen, dürfte mit der Erhöhung der Laufgeschwindigkeit um 10% und einer weiteren Erhöhung um 10%, wenn ihr eine Pistole führt, der Vergangenheit angehören.

2. Supression/Unterdrückungsfeuer
Die Spielerkamera soll bei Unterdrückungsfeuer nicht mehr herumspringen oder den Zielpunkt von Waffen beeinflussen. Vielmehr soll es die Wahrnehmung des Charakters reduzieren und stören.

3. Das Survivalist-Gadget
Das Survivalist-Gadget ist kurz gesagt ein Extraleben für Spieler. Hat jemand es dabei, steht er nach seinem eigentlichen Tod sofort wieder auf. Auf dieses Gadget folgten poralisierte Diskussionen in der Community über die Für und Wieder einer solchen Möglichkeit. Visceral mischt sich insoweit ein, dass sie meinen es sei deutlich zu stark. Die geänderte Version belebt einen mit einem Lebenspunkt und erst nach 5 Sekunden nach dem eigentlichen Ableben wieder. Ein Lebenspunkt ist in einem Battlefield-Teil gerade so viel, um nicht durch einen Windstoß umzukippen, aber genug, um an einem angestoßenen Zeh zu sterben.

4. und 5. High Tension
Der Kran auf dieser Karte- beziehungsweise dessen krachender Abgang- ließ die gesamte Umgebung und die Kameras der Spielenden erbeben. Visceral hat die Kameraerschütterungen daher reduziert.
Ebenso erfreulich ist es, dass Treppen einen nun nicht mehr in Wände saugen sollten.

6. Objektives in der Vertikalen
Es existiert nun eine neue Anzeige, die es Spielern erleichtert, Ziele eines Modus zu finden, wenn sie über oder unter ihnen liegen.

7. Spezialvehikel
Die Macher des Polizeibattlefields haben auch den Wunsch nach mehr fahrbaren Spezialfahrzeugen wie dem Tanklaster auf High Tension erhört und arbeiten zudem an einer Handbremse für Autos.

8. Feststeckende Fahrzeuge
Die Entwickler arbeiten an einer Möglichkeit, irgendwo hängengebliebene Fahrzeuge mit einer Nahkampfattacke wieder freizubekommen oder sich zumindest an ihnen vorbeibewegen zu können.

9. Schaden an schweren Fahrzeugen
Schwer gepanzerte Fahrzeuge haben Schwachstellen an ihren Hecks erhalten, damit sie vor ihrem Ableben nicht erst etliche RPGs schlucken müssen.

10. Icon für Teammitglieder mit wichtiger Fracht
Wenn in einem Modus jemand mit einer Tasche oder anderem für den Modus essentiellen Ladung mit einem zusammen in einem Fahrzeug sitzt, soll diese Person ein Symbol neben den Namen bekommen, das diesen Umstand anzeigt.

Eintrag 2

1. Reduzierte Häufigkeit von explosiven Stoffen
Viele haben sich beschwert, dass die Menge von schweren, explosiven Waffen die Glaubwürdigkeit des Kriminelle-gegen-Polizisten-Settings reduzieren würde. Visceral will jedoch nicht einfach diese Waffen aus dem Spiel werfen, sondern reduziert ihre Häufigkeit, um den Fokus auf das Kerngameplay zu setzen. Sprengstoffe oder explosive Munition sollen sich nun deutlich glaubhafter ins Setting einfügen.

2. Neuausrichtung und Umbenennung der Mechaniker-Klasse
Das Hardline-Pendant zum Pionier in Battlefield 4 und Battlefield 3 ist nun in mehr Situationen besser anwendbar, ist aber nachwievor ein Experte für die Zerstörung von Fahrzeugen. Darüber hinaus denken die Macher darüber nach, die Klasse umzubenennen.

3.Neubegutachtung des IN-Game Huds
Visceral arbeitet daran, deutlichere visuelle Unterschiede zu Battlefield 4 zu erarbeiten und den Informationsfluss von wichtigen Ereignissen wie dem Zustand der Objektives oder dem Status des Spielers zu verbessern.

4. Neubegutachtung des GUI für Ausrüstungsanpassung
Es ist in der jetzigen Version deutlich klarer und einfacher, die eigene Ausrüstung und Waffen in dem dazugehörigen Menü zu verwalten.

5. Tiefere Welt und mehr Interaktionen mit ihr
Die Welt von Hardline soll mehr Details verpasst bekommen, zu denen auch interaktive Objekte wie Türen, Funkgeräte und Munitionsschränke gehören.

6.  Längere Runden für mehr Spielspaß
Genauso wie ich haben viele Spieler der Beta bemängelt, dass Heist und Bloodmoney-Runden sehr schnell wieder vorbei sein konnten. Die Entwickler haben einige Tweaks an den Modi vorgenommen, die die Spielzeit in ihnen verlängern sollte, ohne die Matches zäh wirken zu lassen.

7. Erhöhung des Lebens von Transportfahrzeugen
So mancher Kommentar zu Hardline bezog sich auf die doch erstaunliche Geschwindigkeit der Transportfahrzeuge Beschuss von Handfeuerwaffen zum Opfer fielen. Visceral stimmt der Kritik zu, dass ein Magazin der AKM nicht einen Sedan mit 4-Mann-Besatzung gen Himmel befördern sollte. Ebenso haben sie die Lebenspunkte des Vans erhöht.

8. Verbesserung der Audioortung
Es gab einige Verbesserungen im Bereich Audioortung, die es den Spielenden einfacher machen soll, Feinde zu orten, bevor sie in Sichtweite kommen.

9. Medikits und Munitionskisten sollen nicht mehr Wiederbelebungsversuche blocken
Zuvor verhinderten direkt vor Leichen liegende Boxen, dass Medics ihre „Patienten“ zurück ins Leben holen konnten. Dieses Problem liegt auf Visceral’s Schreibtisch und ist in Bearbeitung.

10. Verbesserung von Verhören

Wenn ein Spieler den Schlagstock einpackt und jemanden erfolgreich im Nahkampf angreift, kann er ihn verhören. Diese Funktion soll nun nur noch Gegner in einem bestimmten Radius um den Verhörten anzeigen, sie aber auch allen Teammitglieder auf der Minimap markieren.

Quellen: blogs.battlefield.com/…/bfh-community-most-wanted-list-2/;
battlefield.com/…/battlefield-hardline-communitys-wanted-list/

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.