Follow
Startseite » News » Gaming News » Battlefield 4: Werden Maps übernommen?

Battlefield 4: Werden Maps übernommen?

battlefield-4-BF4genKEYART

In Battlefield 3 war die bekannte Map Back to Karkand enthalten. Eine Map, die bei Spielern sehr beliebt war. Zu den beliebtesten Karten aus Battlefield 3 zählen Operation Metro und Caspian Border. Ist es möglich, dass die beiden Karten ihren Weg auch ins Portfolio von Battlefield 4 finden?

Die Maps Operation Metro und Caspian Border gehören zu den beliebtesten in EAs Multiplayer Shooter Battlefield 3. Auf der eher kleinen Karte Operation Metro kann es mit großen Spieleraufkommen von bis zu 64 Teilnehmern schnell zum Kontakt kommen. Das ist praktisch zum leveln und sorgt für konstante Action auch bei Spielern die gerne öfters zu Fuß unterwegs sind.

Caspian Border ist das Gegenteil. Die weitläufige Maps eignen sich hervorragend für Land- und Luftfahrzeuge.

In einem Battlelog Forum antwortete ein Gameplay Designer auf die Frage, ob Karten aus Battlefield 3 in den Nachfolger importiert werden, mit: „Metro und Caspian sind unsere Favoriten.

Werden wir also die beiden Karten auch in Battlefield 4 sehen?

Quelle: Playnation

Written by
Spielt von RPGs bis Shooter fast alles - aber nur auf der Konsole.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.