Follow
Startseite » News » Gaming News » Battalion 1944 – Erstes Pre-Alpha Gameplay zum WW2-Shooter

Battalion 1944 – Erstes Pre-Alpha Gameplay zum WW2-Shooter

battalion-1944

Battalion 1944 will das Gefühl der alten 2. Weltkriegsshooter wiederbeleben. Erstes Gameplay lässt erahnen, wie weit es damit bereits gekommen ist.

Was will Battalion 1944 nicht sein? Es will nicht authentisch oder gar realistisch wie Red Orchestra 2 / Rising Storm oder Day of Infamy sein. Es will nicht ein historisches Setting in einem modernen Gewand zeigen, wie es Battlefield 1 tut. Stattdessen will es das Gefühl von Spielen wie Call of Duty 2 und Enemy Territory einfangen, kopieren und mit moderner Technik wiederbeleben. Es lässt sich also am ehesten als Old School-Shooter kategorisieren. Bei dem ersten Gameplay handelt es sich um Bildmaterial aus der Pre-Alpha. Das heißt, so ziemlich alles in ihm wird in der Zukunft noch Veränderungen unterliegen.

Derzeit präsentiert sich Battalion 1944 als ein sehr schneller Shooter. Im Gameplay spielen die Entwickler Team-Deathmatch. Dabei zeigen sie die Movement-Mechaniken ihres Shooters, welche Strafe-Jumping miteinschließen, das sie extra in die Unreal 4-Engine eingebaut haben.

Vor Kurzem hat Bulkhead Interactive vier neue Screenshots veröffentlicht, die deutsche und amerikanische Soldaten in Spielgrafik zeigen. Momentan lässt das Studio zudem die Messebesucher der EGX Rezzed seinen Shooter anspielen, was in Zusammenarbeit mit dem neuen Publisher Square Enix Collective organisiert worden ist.

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.