Follow
Startseite » News » Gaming News » Australienverbot für Saints Row 4: Die Gründe

Australienverbot für Saints Row 4: Die Gründe

Saints Row 4 ist wohl etwas zu hart für den Australischen Geschmack. Daher wurde der Verkauf des Spiels und sogar dessen Besitz verboten. Die Gründe dafür erläuterte das Board nun. Ob diese Erklärungsversuche die Angelegenheit klären oder nur noch abstruser aussehen lassen erfahrt ihr im Artikel.

Gestern haben wir darüber berichtet, dass die Sex- und Rauschmittel behandelnden Inhalte aus Saints Row 4 zu hart für den Verkauf auf dem australischen Markt sind.

Die Gründe dafür hat das Classification Board nun näher erläutert. Diese Erläuterung liest sich aber eher wie ein Witz. So soll vorallem die Waffe „Alien Analsonde“ dem Board aufgestoßen sein.  “Wird diese Waffe benutzt, nähert sich der Spieler einem (bekleideten) Opfer von hinten und stößt die Waffe zwischen die Beine, hebt sie nach oben, und drückt einen Auslöser, was dazu führt, dass das Opfer in die Luft geschossen wird. Nachdem sie Sonde implizit in die Umgebung des Anus eingesetzt wurde, verpixelt sich das Areal, womit hervorgehoben wird,  es sei das Ziel den Anus zu penetrieren.

Wer dabei jetzt an Southpark denkt liegt vielleicht gar nicht mal so falsch. Das kuriose: Southpark darf gezeigt werden, da es sich um einen „Film“ handelt. In Australien werden die Inhalte von Spielen strenger kontrolliert als die von Filmen.

Ebenfalls anstößig: Euer Held muss in einer Mission eine Droge namens „Alien-narkose“ rauchen um seine eigenen Fähigkeiten zu verbessern.

Quelle: Gamersplatform

Written by
Spielt von RPGs bis Shooter fast alles - aber nur auf der Konsole.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.