Follow
Startseite » News » Gaming News » A Total War Saga: Troy – Release am 13.08. exklusiv im Epic Games Store und kostenlos am 1. Tag

A Total War Saga: Troy – Release am 13.08. exklusiv im Epic Games Store und kostenlos am 1. Tag

Am 13. August wird A Total War Saga: Troy exklusiv auf dem Epic Games Store erscheinen, der es 24 Stunden lang verschenken wird.

Creative Assembly hat heute bekannt gegeben, dass A Total War Saga: Troy am 13.08 exklusiv im Epic Games Store erscheinen wird. Das gesamte folgende Jahr wird Troy daraufhin exklusiv im Epic Games Store erhältlich sein.

Das Besondere an diesem neuen Exklusivitäts-Deal ist allerdings: Ab dem Zeitpunkt seiner Veröffentlichung wird A Total War Saga: Troy für 24 Stunden kostenlos sein. Hierauf weist auch die bereits verfügbare Seite zu A Total War Saga: Troy im Epic Games Store hin. Holt ihr euch Troy innerhalb dieses Zeitraums, könnt ihr es für immer behalten. Im Sommer 2021 wird A Total War Saga: Troy dann auf Steam erscheinen.

Passend zu dieser Ankündigung hat Creative Assembly einen neuen Cinematic-Trailer auf Youtube veröffentlicht. Dieser erzählt die Ausgangssituation des Trojanischen Krieges, wie Homer sie beschrieben hat.

Was steckt hinter dem Deal mit Epic?

In einem Blogeintrag äußert sich Creative Assembly dazu, wie es zu dem Deal mit Epic gekommen sei und was er für die Zukunft von Total War bedeute. Zunächst einmal versichert Creative Assembly, dass sie nicht planen, sämtliche Total War-Spiele zukünftig exklusiv im Epic Games Store zu veröffentlichen. Stattdessen wünschen sie sich sogar, dass ihre zukünftigen Total Wars auf so vielen Plattformen wie möglich gleichzeitig erscheinen.

Zum jetzigen Zeitpunkt handele es sich um einen einmaligen ein Jahr andauernden Exklusivitäts-Deal für A Total War Saga: Troy.  Epic sei an Creative Assembly herangetreten, ob Troy ein Epic-exklusives Spiel im Rahmenes eines kommerziellen Deals werden könne. Zwei Punkte seien für die Entscheidung diesen Deal einzugehen, wichtig gewesen: Einerseits will Creative Assembly derzeit mehr in die weitergehende Entwicklung von Total War investieren, daher sei dies sei eine gute Gelegenheit, Total War einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Andererseits zahlt Epic dafür, dass ihre Spielerinnen und Spieler das neuste Spiel kostenlos am ersten Tag bekommen. Für den 20. Geburstag von Total War sei dies eine zu gute Gelegenheit, um sie verstreichen zu lassen.

A Total War Saga: Troy - Release am 13.08. exklusiv im Epic Games Store und kostenlos am 1. Tag A-Total-War-Saga-Troy-Siege-1024x576

Neue Backend-Infrastruktur – dank des Gelds von Epic

Zukünftig ist das Ziel, Total War auf so viele Plattformen zu bringen, wie nur möglich. Das Studio will nicht nur auf Steam limitiert bleiben. Der Deal mit Epic biete ihnen nun die Möglichkeit, eine andere Plattform auszuprobieren, um daraufhin herauszufinden, was für sie funktioniert und was nicht. Sie könnten so ein Gefühl dafür entwickeln, was benötigt wird, um auf eine andere Palttform zu expandieren. Für die Fans sei dies relativ risikofrei, da Troy innerhalb der ersten 24 Stunden free-to-claim sein werde. Diese Gelegenheit erlaubt dem Studio umfangreiche Entwicklung von Back-End-Infrastruktur, die es ihnen möglich machen wird, auf mehrere Stores zu expandieren. Diese Änderungen würden die Fans vielleicht nicht sofort sehen, aber sie seien zuversichtlich, dass sie über die Zeit sichtbar werden. Ohne diesen Deal wäre es zudem nie möglich gewesen, Troy in den ersten 24 Stunden kostenlos zu machen.

A Total War Saga: Troy - Release am 13.08. exklusiv im Epic Games Store und kostenlos am 1. Tag A-Total-War-Saga-Troy-Duell-1024x576

Bitte an die Fans Kritik, direkt ans Studio zu richten – nicht an einzelne Personen

Gegenüber den Fans bittet Creative Assembly um den Gefallen Kritik an das gesamte Studio zu richten. Sie bitten darum, Kritik nicht an einzelnen Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen auszulassen, die auf den Sozialen Netzwerken anzutreffen sind. Für alle sei diese Entwicklung unerwartet, dass verstehe man bei Creative Assembly. Allerdings liege es nicht in der Macht einzelner Personen, etwas zu verändern und sie seien wahrscheinlich nicht diejenigen gewesen, die diese Entscheidung getroffen haben.

Insgesamt geht das Team stark davon aus, dass die Fans Troy lieben werden. Da es kostenlos sei, rufen sie die Fans dazu auf, es sich innerhalb der ersten 24 Stunden zu holen und Spaß mit ihm zu haben. Wer es sich nicht über die Aktion holen will, für den käme das Spiel immer noch ein Jahr später auf Steam raus. In ihren Augen sei der Epic-Deal gut für ihre Spielerinnen und Spieler, gut für Creative Assembly und dadurch auch gut für Total War.

Quelle: totalwar.com;

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

2 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.