Ni-Oh wird vermutlich ziemlich gut aussehen

Ni-Oh wird vermutlich ziemlich gut aussehen

Noch haben wir nicht viel von Ni-Oh gesehen, aber das Onimusha/Souls Mash-Up sieht jetzt schon mal sehr vielversprechend aus. Und wenn es nach dem Publisher geht, zielt man auch auf eine größtmögliche Auflösung und Framerate.

Entwickler Team Ninja ist ja bekannt für ihre Spektakel, da soll das neuste Spiel Ni-Oh als großer Next-Gen Titel natürlich mithalten können. Publisher Koei Tecmo zufolge versucht man das Spiel in den berühmten 1080p Auflösung bei rasanten 60fps zu produzieren. Also so schick und schnell wie das auf Konsolen zur Zeit drin ist.

Für diejenigen unter euch die mit diesem Technik-Jargon nicht viel anfangen können, hier ein Video von ExtraCredits, dass die Terminologie erklärt.

Quelle: Destructoid

Profilbild von Konrad Huber
Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Kommentare

Loading Facebook Comments ...
Loading Disqus Comments ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

No Trackbacks.

Lost Password