Mass Effect: Andromeda – Eine Spielstunde mit viel Action

Mass Effect: Andromeda – Eine Spielstunde mit viel Action

Mass Effect: Andromeda ist wahrscheinlich einer der am meisten erwarteten Titel in diesem Jahr. Das Action-RPG welches sich beim kanadischen Entwickler Bioware in Arbeit befindet, ist dabei wohl schon mehr als gut vorangeschritten.

So twitterte nun Cameron Lee, der beim Entwicklungsstudio unter anderem an Dragon Age: Inquisition mitarbeitete, von seiner ersten Stunde mit dem vierten Teil der Mass Effect-Saga. Dieser geriet beim spielen sehr ins schwärmen und freute sich darüber, vielen Dingen ins Gesicht schießen zu dürfen!

 


 

Der Actionanteil im Spiel dürfte damit also recht hoch sein. Wie hoch dieser genau sein wird und wieviel RPG-Anteile im Spiel stecken, werden wir im Laufe des Jahres wohl noch erfahren. Lee wollte sich nicht weiter zum Spiel äußern, wohl auch deswegen weil er derzeit an einer noch nicht näher bekannten IP arbeitet, die sich im Bioware Studio in der Entwicklung befindet. Ob es sch bei dem Spielabschnitt, welcher auf dem PC gespielt wurde, um den Prolog handelte ist ebenfalls nicht bekannt. Mass Effect: Andromeda soll Ende des Jahres für PC, Xbox One und die Playstation 4 erscheinen.

Quelle: dualshockers.com

Profilbild von Daniel Martin
Shooter-Urgestein, Let´s Player und Twitch-Streamer, Abgedreht und doch freundlich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password