Battlefield 5 spielt vielleicht im ersten Weltkrieg?

Battlefield 1

PC PlayStation 4 Xbox One
Jetzt Kaufen
8

User Avg

Battlefield 5 spielt vielleicht im ersten Weltkrieg?

Battlefield 5 spielt vielleicht im ersten Weltkrieg?

Ein weiterer Leak ist aufgetaucht, der als Setting für Battlefield 5 den ersten Weltkrieg vermutet. Zudem ist auch ein möglicher Releasetermin ans Licht gekommen.

Quelle des ominösen Leaks ist der schweizer Spieleverkäufer World of Games, der Battlefield 5 für PC, Xbox One und PS4 listet. Nach wie vor stellt dieser als Releasekandidaten den 26.10.2016 in Aussicht, hat aber die angebliche Enthüllung des Settings inzwischen entfernt.

Unsere Kollegen von gamespilot.de haben allerdings einen Screenshot angefertigt, auf dem die Betitelung von Battlefield 5 als „Taktikshooter im 1. Weltkrieg“ zu sehen ist.

Was ist an dem Leak dran?

Ob es sich dabei wirklich um das Setting des namenlosen nächsten Battlefield-Spiels handelt, ist fraglich. Es könnte sich um einen bloßen Tippfehler oder eine Vermutung handeln.

Mit dem ersten Weltkrieg würde sich Dice auf völlig neues Gelände wagen und zudem ein Setting wählen, das nur schwer mit den Entwicklungen der letzten Teile vereinbar wäre. So müsste sich für ein authentisches Nachstellen der damaligen Kriegsführung das Gameplay erheblich verlangsamen und erheblich statischer werden. Weiterhin müsste sich Dice wieder mehr auf Teamplay besinnen, da der Spielspaß wohl ansonsten nicht besonders punkten würde. Dieser Krieg böte andererseits genügend Raum für wirkliche Neuerungen, die die Reihe in den letzten zwei Ablegern eher vermissen ließ.

Eins steht fest: Das Einfrieren im Stellungskrieg würde für Battlefield 5 ein völlig neues Spielgefühl bedeuten.

Quelle: gamespilot.de

Profilbild von Connor Schönberner
Spielt meist Shooter, Strategiespiele oder Rollenspiele und zeigt zudem ein hohes Informatik- und Technikinteresse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password