Basiert das Ninja Turtles-Spiel von Platinum auf den aktuellen Comics?

Basiert das Ninja Turtles-Spiel von Platinum auf den aktuellen Comics?

Aktuell gibt es immer noch keine offizielle Ankündigung für das neue Ninja Turtles-Spiel an dem Bayonetta-Entwickler Platinum Games derzeit arbeitet. Aber ein geleaktes Cover-Artwork verrät schon mehr als man ahnen möchte.

Dieses Bild, was aller Vorraussicht nach das offizielle Cover für Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhatten sein wird, erreichte uns über Twitter. Jetzt fragt ihr euch vielleicht, was daran so besonders sein soll. Nun, ganz einfach: Dieses Bild ist ganz eindeutig im Stil von Mateus Santolouco, dem Zeichner der aktuellen Ninja Turtles Comics des amerikanischen Verlags IDW. Ich verfolge die Comics nun schon seit einiger Zeit und bin mir ziemlich sicher, dass das hier ein neues Bild ist.

Das wiederum würde folgendes bedeuten: Mutants in Manhatten basiert nicht auf der aktuellen Trickserie von Nickelodeon sondern auf den aktuellen Comics. Und das macht mich so glücklich denn die sind so unglaublich gut! Die Serie, welche in Deutschland über Panini vertrieben wird, läuft nun schon seit über vier Jahren und TMNT Co-Schöpfer Kevin Eastman ist einer der Autoren. Die Serie zeichnet sich neben toller Action und gutem Humor vor allem dadurch aus, dass viele Elemente der alten Trickserie verarbeitet, aber hervorragend modernisiert werden. Shredder war noch nie so finster, Krang kann man zum ersten Mal als Schurken ernst nehmen und am besten ist die neue Version der Original Mutanten Henchmen Bebop und Rocksteady.

idw-tmnt-vs-bebop-and-rocksteady News PC PS3 PS4 Xbox 360 Xbox One  Basiert das Ninja Turtles-Spiel von Platinum auf den aktuellen Comics?

Sie sind immer noch Dumm wie 10 Meter Feldweg, aber sie sind auch schier unverwundbare Abrissbirnen. Die Comics sind durch und durch gut, aber diese beiden sind echt meine Lieblings-Figuren. Ich hab sie sogar im Tabletop-Maßstab nachgebaut.

Noch haben wir zum Spiel selbst weder Screenshots noch Trailer, aber die Kombination von Platinum Games und den IDW Comics Universum… boah, Leute. Cowabunga. Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhatten soll für PC, PS3 & 4, Xbox 360 sowie Xbox One erscheinen.

Quelle: Destructoid

Profilbild von Konrad Huber
Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Kommentare

Loading Facebook Comments ...
Loading Disqus Comments ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

No Trackbacks.

Lost Password