AIPD – Artificial Intelligence Police Department erscheint Ende Januar

AIPD_Screenshot_01

Ihr mögt den optischen Stil von TRON? Dann solltet ihr einen Blick auf den kommenden Twin-Stick-Arcade-Shooter mit den Namen AIPD – Artificial Intelligence Police Department werfen, welcher Ende Januar für PC, PS4 und Xbox One erscheinen wird.

In dem Twin-Stick-Arcade-Shooter AIPD geht es im optischen Stil von TRON den verbrecherischen KIs mit einer Reihe hochspezialisierter Waffen und Ausrüstung an den virtuellen Kragen. Viele Optionen, was die Auswahl an Waffen und Ausrüstung angeht und die Möglichkeit, auf die Evolution der Gegner Einfluss zu nehmen, sorgen in AIPD für ein individuell anpassbares Spielerlebnis.

Nach und nach schaltet ihr weitere Waffen und Ausrüstung frei, mit denen ihr alleine oder im lokalen Koop-Modus mit bis zu vier Spielern auf Highscore-Jagd gehen könnt. Die Unreal Engine 4 sorgt zudem für einen optischen Leckerbissen im kultigen Achtziger-Jahre-Stil.

Hier die Features von AIPD – Artificial Intelligence Police Department:

  • Tausende von möglichen Kombination von Gegner- und Arenapermutationen
  • Flexibler Spielstil durch anpassbare Bewaffnung und Ausrüstung
  • Lokaler Koop-Modus mit bis zu vier Spielern.
  • Online-Leaderboards für noch mehr Wettkampf.
  • Zeitloser Neon-Style mit Unreal Engine 4-Power.

ARVE Error: Mode: is invalid or not supported. Note that you will need the Pro Addon for lazyload modes.

AIPD_Screenshot_03-300x169 News PC PS4 Xbox One  AIPD - Artificial Intelligence Police Department erscheint Ende Januar AIPD_Screenshot_02-300x169 News PC PS4 Xbox One  AIPD - Artificial Intelligence Police Department erscheint Ende Januar

AIPD_Screenshot_01 News PC PS4 Xbox One  AIPD - Artificial Intelligence Police Department erscheint Ende Januar

AIPD – Artificial Intelligence Police Department wird am 29. Januar 2016 in digitaler Form für PlayStation 4, Xbox One und PC zu einem Preis von 9,99 Euro erscheinen. Zudem wird eine Special Edition für den PC zu einem Preis von 14,99 Euro erscheinen, welche zudem noch ein Poster (DIN A3) und den Soundtrack (ausschließlich in Deutschland und BENELUX verfügbar) beinhaltet.

Profilbild von Michael Bragg
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Kommentare

Loading Facebook Comments ...
Loading Disqus Comments ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

No Trackbacks.

Lost Password